Mülltonnenboxen

PURO

Offen und trotzdem geschützt!

Lärche natur

PURO XL

Lärche natur

PURO L

In den PURO-Boxen lassen sich Mülltonnen dezent und praktisch unterbringen. Beidseitig schöne, massive und blickdichte Holzwände schützen vor starken Windböen und verhindern leere oder teilgefüllte Müllbehälter vor dem Umfallen. Aufbauen lassen sich die PURO-Boxen schnell und einfach, durch das clevere Nut- und Feder-Stecksystem.

Larche Natur Logo

Die Vorteile im Überblick:
  • ansprechendes, zeitloses Design
  • von beiden Seiten schön
  • massive, dauerhaft haltbare Konstruktion
  • besonders stabile Pfosten
  • extra starke Wandprofile
  • einfacher Stecksystem-Bausatz
  • inklusive Zubehör für die Befestigung auf Betonflächen
  • mit verständlicher Montageanleitung
Produktdetails:
Abdeckprofil 19 x 90 mm, gehobelt stabile Pfosten 90 x 90 mm, gehobeltmit Nuten für die Wandprofile Zubehör: Edelstahlschraubenfür die Fixierung der Wandprofilean den Pfosten massive Wandprofile 20 x 120 mm,gehobelt

Extra tiefe Nut und extra lange Feder, damit bei extremen Wetter die Nut nicht aus der Feder springt.

! Perfekte Verbindung

Wichtig: Immer mit der Feder nach oben montieren, sonst läuft Wasser in die Nut.

Larche Natur LogoPURO
Art.66064
ArtikelPURO L
Außenmaße BxTxH164 x 94 x 112 cm
Innenmaße BxTxH146 x 85 x 112 cm
Raum für Tonnen3 x 120 Liter
oder 2 x 240 Liter

Montageanleitung - PDF

Die Maße & Stellmöglichkeiten:

120 LiterB: 48 cmT: 55 cm240 LiterB: 58,5 cmT: 74,0 cm

Larche Natur LogoPURO
Art.66065
ArtikelPURO XL
Außenmaße BxTxH250 x 94 x 112 cm
Innenmaße BxTxH232 x 85 x 112 cm
Raum für Tonnen3 x 240 Liter
und 1 x 120 Liter

Montageanleitung - PDF

Die Maße & Stellmöglichkeiten:

120 Liter240 LiterB: 58,5 cmT: 74,0 cmB: 48 cmT: 55 cm

Befestigungstipps
A: PURO auf Betonflächen:
PURO TIP

Im Bausatz enthalten sind:

  • L-Winkel 60 x 60 x 3 mm
  • Kunststoff-Dübel
  • Edelstahlschrauben

Edelstahlschrauben für die Befestigung der Wandprofile an den Pfosten liegen allen PURO-Bausätzen bei.

B: PURO im Erdreich:

Für die Befestigung der Pfosten im Erdreich empfehlen wir unsere Bodenanker, die sich bei Spielhäusern seit Jahren bewährt haben. Die Anker werden an die Pfosten geschraubt und mittels Betonfundament im Erdreich verankert.

Bodenanker (2er-Set)

Bodenanker (2er-Set)
zum Betonieren
Art. 69245

  • L x B: 410 x 30 mm
  • 3 mm stark
  • feuerverzinkt
  • mit Auszugssicherung
  • mit Schrauben
  • Unterlegscheiben

Kiefer KDI braun

PURO XL

Kiefer KDI braun

PURO L

In den PURO-Boxen lassen sich Mülltonnen dezent und praktisch unterbringen. Beidseitig schöne, massive und blickdichte Holzwände schützen vor starken Windböen und verhindern leere oder teilgefüllte Müllbehälter vor dem Umfallen. Aufbauen lassen sich die PURO-Boxen schnell und einfach, durch das clevere Nut- und Feder-Stecksystem.

Die Vorteile im Überblick:
  • ansprechendes, zeitloses Design
  • von beiden Seiten schön
  • massive, dauerhaft haltbare Konstruktion
  • besonders stabile Pfosten
  • extra starke Wandprofile
  • einfacher Stecksystem-Bausatz
  • inklusive Zubehör für die Befestigung auf Betonflächen
  • mit verständlicher Montageanleitung
Produktdetails:
Abdeckprofil 19 x 90 mm, gehobelt stabile Pfosten 90 x 90 mm, gehobeltmit Nuten für die Wandprofile Zubehör: Edelstahlschraubenfür die Fixierung der Wandprofilean den Pfosten massive Wandprofile 20 x 120 mm,gehobelt

Extra tiefe Nut und extra lange Feder, damit bei extremen Wetter die Nut nicht aus der Feder springt.

! Perfekte Verbindung

Wichtig: Immer mit der Feder nach oben montieren, sonst läuft Wasser in die Nut.

PURO
Art.66060
ArtikelPURO L
Außenmaße BxTxH164 x 94 x 112 cm
Innenmaße BxTxH146 x 85 x 112 cm
Raum für Tonnen3 x 120 Liter
oder 2 x 240 Liter

Montageanleitung - PDF

Die Maße & Stellmöglichkeiten:

120 LiterB: 48 cmT: 55 cm240 LiterB: 58,5 cmT: 74,0 cm

PURO
Art.66061
ArtikelPURO XL
Außenmaße BxTxH250 x 94 x 112 cm
Innenmaße BxTxH232 x 85 x 112 cm
Raum für Tonnen3 x 240 Liter
und 1 x 120 Liter

Montageanleitung - PDF

Die Maße & Stellmöglichkeiten:

120 Liter240 LiterB: 58,5 cmT: 74,0 cmB: 48 cmT: 55 cm

Befestigungstipps
A: PURO auf Betonflächen:
PURO TIP

Im Bausatz enthalten sind:

  • L-Winkel 60 x 60 x 3 mm
  • Kunststoff-Dübel
  • Edelstahlschrauben

Edelstahlschrauben für die Befestigung der Wandprofile an den Pfosten liegen allen PURO-Bausätzen bei.

B: PURO im Erdreich:

Für die Befestigung der Pfosten im Erdreich empfehlen wir unsere Bodenanker, die sich bei Spielhäusern seit Jahren bewährt haben. Die Anker werden an die Pfosten geschraubt und mittels Betonfundament im Erdreich verankert.

Bodenanker (2er-Set)

Bodenanker (2er-Set)
zum Betonieren
Art. 69245

  • L x B: 410 x 30 mm
  • 3 mm stark
  • feuerverzinkt
  • mit Auszugssicherung
  • mit Schrauben
  • Unterlegscheiben

Kiefer KDI grau

PURO XL

Kiefer KDI grau

PURO L

In den PURO-Boxen lassen sich Mülltonnen dezent und praktisch unterbringen. Beidseitig schöne, massive und blickdichte Holzwände schützen vor starken Windböen und verhindern leere oder teilgefüllte Müllbehälter vor dem Umfallen. Aufbauen lassen sich die PURO-Boxen schnell und einfach, durch das clevere Nut- und Feder-Stecksystem.

Die Vorteile im Überblick:
  • ansprechendes, zeitloses Design
  • von beiden Seiten schön
  • massive, dauerhaft haltbare Konstruktion
  • besonders stabile Pfosten
  • extra starke Wandprofile
  • einfacher Stecksystem-Bausatz
  • inklusive Zubehör für die Befestigung auf Betonflächen
  • mit verständlicher Montageanleitung
Produktdetails:
Abdeckprofil 19 x 90 mm, gehobelt stabile Pfosten 90 x 90 mm, gehobeltmit Nuten für die Wandprofile Zubehör: Edelstahlschraubenfür die Fixierung der Wandprofilean den Pfosten massive Wandprofile 20 x 120 mm,gehobelt

Extra tiefe Nut und extra lange Feder, damit bei extremen Wetter die Nut nicht aus der Feder springt.

! Perfekte Verbindung

Wichtig: Immer mit der Feder nach oben montieren, sonst läuft Wasser in die Nut.

PURO
Art.66062
ArtikelPURO L
Außenmaße BxTxH164 x 94 x 112 cm
Innenmaße BxTxH146 x 85 x 112 cm
Raum für Tonnen3 x 120 Liter
oder 2 x 240 Liter

Montageanleitung - PDF

Die Maße & Stellmöglichkeiten:

120 LiterB: 48 cmT: 55 cm240 LiterB: 58,5 cmT: 74,0 cm

PURO
Art.66063
ArtikelPURO XL
Außenmaße BxTxH250 x 94 x 112 cm
Innenmaße BxTxH232 x 85 x 112 cm
Raum für Tonnen3 x 240 Liter
und 1 x 120 Liter

Montageanleitung - PDF

Die Maße & Stellmöglichkeiten:

120 Liter240 LiterB: 58,5 cmT: 74,0 cmB: 48 cmT: 55 cm

Befestigungstipps
A: PURO auf Betonflächen:
PURO TIP

Im Bausatz enthalten sind:

  • L-Winkel 60 x 60 x 3 mm
  • Kunststoff-Dübel
  • Edelstahlschrauben

Edelstahlschrauben für die Befestigung der Wandprofile an den Pfosten liegen allen PURO-Bausätzen bei.

B: PURO im Erdreich:

Für die Befestigung der Pfosten im Erdreich empfehlen wir unsere Bodenanker, die sich bei Spielhäusern seit Jahren bewährt haben. Die Anker werden an die Pfosten geschraubt und mittels Betonfundament im Erdreich verankert.

Bodenanker (2er-Set)

Bodenanker (2er-Set)
zum Betonieren
Art. 69245

  • L x B: 410 x 30 mm
  • 3 mm stark
  • feuerverzinkt
  • mit Auszugssicherung
  • mit Schrauben
  • Unterlegscheiben
Lärche, natur

Das hochwertige Holz hat ein gelbrötliches bis bräunliches Farbspektrum und eine warme, sehr natürliche Ausstrahlung. Produkte aus Lärche sind seit Jahrzehnten auch in aggressiven Wetterzonen wie den Alpen - mittlerweile auch im Flachland - sehr beliebt. So schmücken Lärchenholz-Fassaden zigtausende Wohn- und Gewerbegebäude. Trotz der leichten Bearbeitung (sägen oder bohren) des Holzes, sollten Verschraubungen unbedingt vorgebohrt werden. Dadurch wird ein Aufplatzen und Splittern des Holzes verhindert. Lärchenholz enthält, wie Eiche und andere Hölzer, Gerbsäure (Tannin). Die Säure greift eisenhaltige Schrauben, Beschläge etc. an und hinterlässt nach Regenschauern oder Nässe unschöne, schwarze Spuren auf dem Holz und auch Verfärbungen im Umfeld. Verwenden Sie deshalb für Verbindungen nur Edelstahl-Produkte oder feuerverzinktes Material. Auch die Bearbeitung mit einer Stahlbürste oder ähnliches verursacht Flecken auf dem Holz. Diese können mit einem im Handel erhältlichen „Gerbsäureflecken-Spray“ entfernet werden. Die Oberfläche wird durch die UV-Strahlung silbergrau. Von vielen wird dies als optisch schön empfunden. Wollen Sie die Oberfläche farbig und frisch erhalten, geht das mit geeigneten Holzpflege- oder Wetterschutz-Lasuren. Diese stoppen die aggressiven UV-Strahlen, die die Oberfläche „verbrennen“ und den Silberton erzeugen. Sollte die Oberfläche schon vergraut sein, bietet der Fachhandel einen Holz-Entgrauer an.

Kiefer, kesseldruckimprägniert (KDI)

Das Kiefernholz, das zu den Nadelhölzern gehört, lässt sich aufgrund seiner Zellstruktur hervorragend imprägnieren. Unter dem Punkt „Holzschutz“ erklären wir Ihnen genauer, wie wir das Holz vor Pilzbefall und Insektenfraß schützen. Achten Sie bei Ihrer Kaufentscheidung auf den Unterschied zwischen Tauchimprägnierung und Druckimprägnierung. Bei der Tauchimprägnierung wird nur die Oberfläche imprägniert - besser gesagt: grün eingefärbt. Die Dauerhaftigkeit wird dadurch nicht wesentlich erhöht. Bei der Druckimprägnierung dringen die Salze tief in das Holz ein. Das ist ein garantierter Schutz für viele Jahre. Muss man das Holz streichen? Nein, es ist durch die Kesseldruckimprägnierung ausreichend geschützt. Es wird eine Salz-Wasserlösung porentief in das Holz gepresst. Das Salz schützt die Holzzellen und das Wasser entweicht danach wieder. Je nach Witterungsbedingungen kann dieser Trocknungsprozess langsam oder schnell gehen. Sie können das Holz gerne farbig streichen, wenn dieses trocken ist. Für Kinderspielgeräte hat Delta Gartenholz ein hochwertiges Farbsystem entwickelt – Multi-Play Color auf Naturölbasis. Die Farbe ist für kesseldruckimprägniertes Holz geeignet, ohne biozide Wirk- und Konservierungsstoffe und nach dem Trocknen unbedenklich für Kinder gemäß DIN 53160 und EN 71.3. Die Bearbeitung der Kiefer durch Sägen, Hobeln, Fräsen etc. ist problemlos. Genauso wie bei der Lärche empfehlen wir Ihnen alle Schraubverbindungen vorzubohren.

Kiefer, kesseldruckimprägniert (KDI)

Das Kiefernholz wird in einem geschlossenen Kessel mit einer Qualitätsimprägnierung und einer synchronen Farbgebung behandelt. Das Holz wird sowohl resistenter gegen das Eindringen holzzerstörender Pilze oder Insekten gemacht, als auch mit einer Oberfläche ausgestattet, die Sie nicht streichen müssen. Direkt nach der Imprägnierung ist der Grauton noch unterschiedlich, bedingt durch die verschiedenen Zellstrukturen des Holzes. Aber schon nach kurzer Bewitterungszeit gleichen sich die unterschiedlichen Grautöne einander an. Typisch sind kleine weißliche Punkte auf der Oberfläche (es sind Harzpartikel), die im Laufe der Zeit abwittern. Völlig gleichmäßig wird die Oberfläche allerdings nicht, weil das harte, rötliche Kernholz immer etwas bräunlich durchscheint. Wichtig: Wenn Holz über längere Zeiträume erhöhter Feuchtigkeit ausgesetzt ist, kann es zu Schäden durch Pilzbefall kommen. Bei allen Konstruktionen – liegend oder stehend – sollte immer ein direkter Erd-, Boden-, Untergrundkontakt vermieden werden. Generell ist die Lebensdauer stark von den individuellen Umgebungsbedingungen und konstruktiven Maßnahmen abhängig.

Mülltonnenboxen

Produkte